Kategorie-Archiv: Allgemein

Motivierte Torhüter aufgepasst!

Motivierte Torhüter aufgepasst !

Beim ersten reinen Torhütercamp unserer Fußballschule auf dem Gelände das VfR Mannheim am 29. und 30. Juli sind noch einige Plätze frei.
Trainiert wird in Kleingruppen zu je 5 Torhütern.
Euch erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit torwartspezifischem Techniktraining, motivierenden Spielformen und jeder Menge Spaß.

Die sportliche Leitung beim Camp hat unser Torhütertrainer Marc Zimmermann.
Neben seiner Funktion als Vereinstrainer im Juniorenbereich ist er seit Ende 2016 Torhütertrainer am DFB-Stützpunkt in MA-Rheinau.

Interesse geweckt?
Dann schnell anmelden und zum Start der Sommerferien noch ein paar Extra-Einheiten absolvieren, damit ihr für den Trainingsstart fit seid.
Hier geht’s zur Anmeldung

Das Torwartteam der Fußballschule freut sich auf Euch.

Bilder vom Ostercamp beim VfR Mannheim

Bilder vom Ostercamp beim VfR Mannheim

Wir haben für Euch die Bilder vom Ostercamp beim VfR Mannheim eingestellt.
Hier ein kleiner Auszug

Schaut mal in unsere Galerie – hier gibt es noch mehr Bilder
aus den vergangenen Stützpunktrainings oder Camps.
Als nächstes kommen die Bilder vom Ostercamp in Hofheim .

Interesse geweckt bei unserem Fördertraining mitzumachen?
Nähere Infos findet Ihr unter Training.

Hier geht´s zur Anmeldung zum Stützpunkttraining.

Pressebericht zum Ostercamp in Hofheim

Pressebericht zum Ostercamp in Hofheim

Und weiter gehts mit einem Pressebericht zum Ostercamp in Hofheim.
Eine tolle Stimmung herrschte beim ersten Feriencamp
an unserem neuen Stützpunkt beim FV Hofheim.
Einer Neuauflage 2020 steht nichts im Weg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Fördertraining beim FV findet einmal wöchentlich,
mittwochs von 15.30 bis 16.45 Uhr statt.
Mitmachen können Mädels und Jungs im Alter von 6 bis 14 Jahren.
Kommt doch mal vorbei, schaut´s euch an.

Nähere Informationen zum Stützpunkt Hofheim finder ihr hier

Hier geht´s zur Anmeldung

Aufstieg des SC Paderborn mit Philipp Klement

Aufstieg des SC Paderborn mit Philipp Klement

Der SC Paderborn ist mit Philipp Klement in die Bundesliga aufgestiegen.
Dem SC Paderborn gelang der Durchmarsch in Liga 1.
Einen großen Anteil dabei hatte unser ehemaliger Schüler Philipp Klement.
Paderborn ging mit einem sehenswerten Treffer von Philipp mit 0:1
in Führung (Endstand 3:1 für Dresden).
Philipp erzielte in der abgelaufenen Saison 16 Tore. Die Fußballschule Rhein-Neckar wünscht Philipp für die Zukunft alles Gute.

Teilnehmer Stützpunkt Wachenheim 2003
Philipp ganz rechts – Trainer Siggi und Peter

 

 

 

 

 

 

 

 

Na – Lust zu trainieren?
Hier geht’s zur Anmeldung zum Stützpunkttraining und zu den Feriencamps

 

 

Presse zum neuen Stützpunkt Lützelsachsen

Presse zum neuen Stützpunkt Lützelsachsen

Seit Ende April findet an unserem neuen Stützpunkt bei der TSG Lützelsachsen einmal wöchentlich, dienstags von 15.30 bis 16.45 Uhr, ein Fördertraining der Fußballschule statt.

Angesprochen sind Jungs und Mädels im Alter von 6 bis 14 Jahren.

Interesse geweckt? Einfach mal vorbei kommen und mitmachen.

Nähere Informationen findet ihr unter: Stützpunkt Lützelsachsen

Hier geht´s zur Anmeldung zum Stützpunkttraining

Drei Tage Intensivkurs mit der Fußballschule

Drei Tage Intensivtraining beim TSV Irschenberg.
Seit März 2019 findet monatlich ein dreitägiges Training mit allen Jugendmannschaften statt. Die Aus- und Weiterbildung war gestern Abend für den Monat Mai beendet und dabei entstanden die folgenden Bilder.
Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Treffen.

TSV Irschenberg will Nachwuchs fördern

TSV Irschenberg will Nachwuchs fördern

TSV Irschenberg will seinen Nachwuchs in der Breite fördern.

Seit März 2019 unterstützt die 1. Fußballschule Rhein-Neckar
den TSV Irschenberg. Im bayrischen, weit über die Metropolregion Rhein-Neckar hinaus, kooperiert die Fußballschule mit dem TSV.

Wöchentlich hält der lizenzierte Trainersohn Benjamin Boysen das Training für alle Jugendmannschaften und der 1. Herrenmannschaft in Sachen Koordination, Bewegungsrhytmisierung, Sprintschnelligkeit, Sprungkraft und Reaktionsschnelligkeit ab.
Einmal monatlich und für drei Tage bildet Hans-Jürgen Boysen alle Jugendmannschaften und Jugendtrainer in Sachen Technik und Taktik weiter.
Wir freuen uns sehr auf diese neue Herausforderung und auf eine fruchtbare Zusammenarbeit.

Ihr könnt mehr in folgendem Artikel lesen:

Philipp Klement auf dem Weg in die 1. Bundesliga?

Philipp Klement auf dem Weg in die 1. Bundesliga?

Philipp Klement der Sohn des ehemaligen Jugendleiters unseres Kooperationspartners TuS Wachenheim Franz Klement befindet sich mit seinem SC Paderborn, 3 Spieltage vor Saisonende, hinter dem FC Köln auf dem 2. Tabellenplatz.
Der Edeltechniker, Linksfuß, Eckball – und Freistoßspezialist hat in dieser Saison bereits 15 Tore und 5 Scorerpunkte erzielt.
Bei den Top-Feldspieler liegt er lt. „Kicker“ aktuell mit einem Notendurchschnitt von 2,7 auf dem 2. Platz.
Philipp hat in jungen Jahren an unserem Fördertraining und einigen Feriencamps in Wachenheim teilgenommen.
Wir drücken ihm alle Daumen für seinen Traum: 1. Liga.
Hier geht’s zum Zeitungsartikel über Philipp Klement.

Ein großer Fan von Philipp ist Juri vom Stützpunkt Hofheim.
Für Juri hat uns Philipp ein paar Fußballschuhe und eine persönliche Autogrammkarte mitgegeben.
Ein Herzenswunsch von Juri ist eine Begegnung mit seinem Idol.

Juri ist seit April 2016 Schüler der Fußballschule.
Auch Lust bekommen? Hier geht’s zur Anmeldung

 

Start in die Sommersaison

Start in die Sommersaison

Unsere Fußballschule startet am Dienstag in Lützelsachsen,
am Mittwoch in Hofheim sowie am Freitag beim VfR Frankenthal
und beim VfR Mannheim in die Sommersaison.

Die Trainer freuen sich auf Euch.

Ostercamp Hofheim

Ostercamp Mannheim

Nähere Infos zu den Stützpunkten findet ihr unter Training

Hier geht´s zur Anmeldung

 

Ferien ohne Fußball

Ferien ohne Fußball?

Ferien ohne Fußball? – Das geht doch gar nicht!
Die Mütter von Tarik und Max
(Teilnehmer unseres Camps beim VfR Mannheim)
haben diesen Artikel für die Seite der Fußballjugend vom SC Käfertal verfasst.
Die Eltern hätten gerne, dass wir auch mal wieder beim
SC Käfertal ein Feriencamp durchführen sollten.

Hier der vollständige Beitrag:

Ferien ohne Fussball ?  – Das geht doch gar nicht !

Genau das dachten sich ein paar Jungs der E2 Jugendmannschaft des SC Käfertal und buchten ein dreitägiges Fussballcamp bei der 1.Fussballschule Rhein-Neckar. Am Montag den 15.04.2019 ging es morgens 10:00 Uhr los und täglich bis 16:00 Uhr wurden Grundtechniken, Beidfüssigkeit, Regelkunde und vieles mehr rund um Fussballsport trainiert, geübt und weiterentwickelt. Natürlich gab es jeden Tag ein leckeres Mittagessen, unter anderem die weltbesten Pommes, zwischendurch Obst und auch Getränke und als Belohnung für jeden einen eigenen neuen Ball. Am Mittwoch, dem letzten Tag fand zum Abschluss ein Turnier der vier bunt gemischten Altersgruppen statt. Das war sehr spannend und machte allen viel Spaß und es gab sogar eine Siegerehrung. Mit vielen neuen Eindrücken und sehr zufrieden gehen die Jungs nun in ein schönes Osterwochenende und erzählen nach den Ferien ganz bestimmt auch den anderen Mannschaftskollegen der E2-Jugend wie interessant so ein Fussballcamp ist. Und wie man auf den Bildern sehen kann, haben sogar die kleinen Geschwisterkinder schon grosses Interesse daran. Wir wünschen allen noch schöne Ferien und ein schönes sonniges Osterfest.

 

Die Fußballschule wünscht allen Teilnehmern noch schöne Ferientage.

Na? Lust bekommen an einem unserer nächsten Camps teilzunehmen?
Hier geht’s zur Anmeldung